Außerhalb der Festung White Hall

In der unwirklichen Gegend des Drakan Gebirges befindet sich die Feste White Hall. Hier hat sich der Orden der Brandoris niedergelassen.

Außerhalb der Festung White Hall

Beitragvon Der Schreiber » Donnerstag 7. Februar 2013, 15:24

Schon von weitem kann man die Festung erspähen, sie hebt sich ab von der übrigen Landschaft, so allem im Sommer, wo das ewige Eis im Sonnenlicht glitzert. Wie ein Schwert streckt sie sich in den Himmel empor und scheint majestätisch über dem Land zu thronen. Die dicken Mauern, die die Festung einschließen, kann man schon von weitem sehen und sie lassen keinen Zweifel darüber, dass White Hall nicht jedem Feind trotzen könnte.

Ein schmaler Weg führt durch das ewige Eis den Berg hinauf. Schlängelt sich durch meterhohe Eiswände, in deren Mitte der Atem gefriert. Es gibt nur diesen einen Weg, denn das Eis zu betreten ist unmöglich, es sei denn man hat die nötige Ausrüstung, doch selbst dann ist es ein gefährliches Unterfangen. Die Ostseite besteht aus einer steilen Felswand, die ebenfalls mit Eis bedeckt ist.

Wer den langen beschwerlichen Weg überwunden hat, wird irgendwann vor den schweren Stahltoren stehen die mit prächtigen Zeichen und Runen verziert ist und Zeuge vergangener Zeiten sind.
Benutzeravatar
Der Schreiber
Administrator
 
Beiträge: 276
Orden: Eismagier
Zugehörigkeit: Freier Orden
Besonderer Rang: Spielleiter

Zurück zu White Hall

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron