'Die Verrückte' von Damon Arcanus

Geschichten aus dem Amazonenwald.

'Die Verrückte' von Damon Arcanus

Beitragvon Der Schreiber » Montag 4. Februar 2013, 15:47

Es lebte dereinst in Patria
Eine Verrückte mit Blondem Haar
Die auszog, den Männern das Fürchten zu lehren
Doch ihr werdet`s nicht glauben, die konnten sich wehren!

So richtig verprügelt wurde sie,
So dass sie aus dem Munde Blut spie.
Ihre Mutter schimpfte, sie solle endlich hören.
Doch sie zog es vor, ewige Rache zu schwören.

So hat sie sich gleich aufgemacht
In einen Orden voll großer Macht.
Welcher das war, könnt ihr's nicht erraten?
Priesterin ist sie nicht, soviel kann ich verraten.

Die Verrückte gedieh und war sogar fleißig.
Doch bevor sie stark genug war, war sie schon dreißig.
Nun ist euch aufgegangen ein Licht?
Richtig! Amazone ist sie nicht!

Was da noch bleibt ist sonnenklar.
Hexerei ihre Berufung war!
Und ob ihr's glaubt oder nicht
Vaera heißt sie natürlich nicht.

Denn niemand wie ich würde es je wagen,
Ein Spottlied an euch heranzutragen,
Das den Namen der Zathra trägt,
Die sich ja so machtvoll über uns Männer erhebt!
Benutzeravatar
Der Schreiber
Administrator
 
Beiträge: 276
Orden: Eismagier
Zugehörigkeit: Freier Orden
Besonderer Rang: Spielleiter

Zurück zu Bibliothek

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron