Fluß des Lebens

Der heilige Ort der Papilias im Wald der Stimmen, durch einen Zauber allen Menschen unzugänglich.

Fluß des Lebens

Beitragvon Der Schreiber » Freitag 25. Januar 2013, 22:26

Er zieht sich in der Mitte des Feentals hindurch und wird gespeist von einem märchenhaftem Wasserfall im Westen. Durch den steilen Fall wird das Wasser fein zerstäubt und benetzt die Luft im weiten Umfeld. Ein Regenbogen breitet sich in den kräftigsten Farben am Himmel aus.
In der Mitte des Feentals weitet sich der Lauf des Flußes und umspielt die kleine Insel des Baumes Eriens.
Der Fluß des Lebens ist frisch und klar und nur wenige Fuß tief. Die Steine darin schillern in den wunderschönsten Farben.
Er ist ein beliebter Spielplatz der jungen Papilias, um hier voller Lebensfreude zu baden, sich nass zu spritzen oder voll Übermut Künststücke im Fliegen zu zeigen.
Benutzeravatar
Der Schreiber
Administrator
 
Beiträge: 276
Orden: Eismagier
Zugehörigkeit: Freier Orden
Besonderer Rang: Spielleiter

Zurück zu Feental

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron