Blütenzauber

Der heilige Ort der Papilias im Wald der Stimmen, durch einen Zauber allen Menschen unzugänglich.

Blütenzauber

Beitragvon Der Schreiber » Freitag 25. Januar 2013, 22:26

Dies ist der mystischste und heiligste Ort im Tal der Feen. Man findet hier eine Vielzahl von den unterschiedlichsten Blumen, der ganze Platz ist von einem göttlichen Licht umgeben und hüllt die Blumen in einen strahlenden Schein. Kein Laut ist hier zu hören, der Ort ist geprägt von Harmonie und Liebe. Dies ist der Geburtsort der Papilias.

Wird der Papilia aus einer Blüte geboren, wird der Samen gesammelt und für ihn aufbewahrt. Hat der Papilia 200 Jahre erreicht, werden ihm in einer Zeremonie die Samen dieser Pflanze überreicht, die er nun sein Leben lang bei sich tragen wird. Vom Tage seiner Geburt an wird die Pflanze, aus der er geboren wurde, seinem Schutz unterstellt. Er ist für sie verantwortlich. Die Samen seiner Geburtspflanze verwahrt er allerdings in einem kleinen Beutel, der immer an seiner Seite hängt. Man könnte sagen, dass dieser Samen einen Teil seiner Seele enthalten und sie sind äußerst wichtig für den Fortbestand der Rasse.
Während andere Samen zu Staub zerfallen, sind diese selbst nach tausenden Jahren noch immer vom Funken des Lebens erfüllt. Neigt sich das Leben eines Papilias dem Ende zu, wird er den Blütenzauber aufsuchen und die Samen dort aussähen. Sobald seine Zeit abgelaufen ist und der Papilia stirbt, wird aus genau diesem Samen eine neue Pflanze entstehen, die einem neuen Papilia das Leben schenkt.
Hieraus wird auch deutlich, wie wichtig dieser Samen für die Papilias ist, nur mit ihm kann neues Leben entstehen und der neue Papilia wird sich wieder um dieselbe Pflanzenart kümmern. Mythen zufolge heißt es, dass immer wenn ein Papilia stirbt und der Same nicht gesät wird, seine Pflanzenart ausstirbt.

Den heiligen Ort des Blütenzaubers dürfen nur Papilias betreten, die den neuen auf die Welt helfen oder aber anderen, die die Erlaubnis der Königin haben.
Benutzeravatar
Der Schreiber
Administrator
 
Beiträge: 276
Orden: Eismagier
Zugehörigkeit: Freier Orden
Besonderer Rang: Spielleiter

Zurück zu Feental

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron