Die Suche ergab 40 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Der Waldläufer machte es sich auf einem Baum gemütlich. Es war noch früh am Morgen und die Sonne wärmte schon. Die Amazone und die Zauberin waren auch schon munter. Omando rief ihnen von oben ein fröhliches "Guten Morgen, Ihr schönen Frauen". zu. Er kletterte gerade nach unten, da ertönte ...
von Omando
Dienstag 22. April 2014, 11:02
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37122

Re: Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Danke und JA, das wünsche ich Euch auch von Herzen.

Bild
von Omando
Montag 23. Dezember 2013, 16:58
 
Forum: Quasselforum
Thema: Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!
Antworten: 4
Zugriffe: 1675

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Das Lachen erstarb sofort, als der Waldläufer seinen Namen sowie den barschen Befehl der Amazone hörte. Die Stimme von Foxane ließ auch Jouren verstummen, die schnell in der Höhle verschwand. Omando gab Foxane ein Zeichen und ging zu den Baumstämmen rüber. Schon auf dem Weg dorthin, fühlte er die au...
von Omando
Mittwoch 4. Dezember 2013, 19:07
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37122

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Als Omando ausreichend am Stamm geruht hatte, wollte er aufstehen. Doch es ging nicht. Irgendetwas hielt ihn am Kopf fest. Leichte Panik stieg in ihm hoch aber er sah keinen Nebel. Er wollte schon nach den anderen rufen, da stand Foxane schon neben ihm und grinste. Die Amazone zog ihr Messer, säbelt...
von Omando
Mittwoch 13. November 2013, 16:07
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37122

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Da Ayla immer noch besorgt auf ihn blickte und die anderen um ihn herumstanden sowie vom Nebel angeblich nichts bekommen hatten, zweifelte Omando anfangs an sich selbst. Dann stand er breitbeinig und noch etwas wackelig da, stemmte die Hände in die Hüften und sagte trotzig: "Das habe ich mir ni...
von Omando
Sonntag 3. November 2013, 11:23
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37122

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Zuerst hörte Omando von ganz weit her Stimmen, dann sah er wie durch einen Schleier und nach einer Weile wieder ganz klar. Bis er realisierte wo er war und was passiert war, dauerte noch eine Weile. Er blickte in das Gesicht von Ayla. Er spürte ihre warme Hand auf seiner Stirn. Er holte mehrmals tie...
von Omando
Freitag 11. Oktober 2013, 03:38
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37122

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Und schon wieder wurde Omando missverstanden. Er wollte doch nur Foxane abtasten, um sicher zu sein, dass sie noch alle Teile am richtigen Platz hatte. Genauso hatte das nämlich früher sein Ziehvater, der alte Druide, mit ihm als kleinen Jungen gemacht. Die Amazone aber stieß ihn brutal zur Seite. D...
von Omando
Mittwoch 18. September 2013, 10:55
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37122

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Nun war es schon sein zweiter Gang und er rollte noch gekonnter sowie ganz lässig die Teile vor sich her. Diese Baumscheiben waren allerdings fast doppelt so dick als die ersten. Omando kam leicht ins Schwitzen. Wie gewohnt, wenn er schwer arbeiten musste, lenkte er sich mit lieblichen Gedanken ab. ...
von Omando
Mittwoch 11. September 2013, 18:20
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37122

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Omando beobachtete die Amazone ganz genau. Was trieb sie da nur? Als sie sich hinlegte, dämmerte es ihm. Es wird wohl eine Gestell werden. Boah und singen kann sie auch noch. Er stand auf und ging auf sie zu. Gerade wollte er etwas sagen, da donnerte sie ihn an. Hast du nichts Besseres zu tun? Auf m...
von Omando
Montag 19. August 2013, 18:34
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37122

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Bis zum letzten Zug genoss der Waldläufer sein Holzpfeifchen. Er stellte fest, dass das mit den Maids doch nicht so lief, wie er sich das vorgestellt hatte. Woran lag das bloß? Sein alter Ziehvater hatte gesagt, dass er ein ganz passables Bürschchen sei. Also am Aussehen konnte es nicht liegen. Oman...
von Omando
Samstag 10. August 2013, 16:40
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37122

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Om hatte eine Amazone zum Lachen gebracht. Ja, du bist clever, tönte Ton. Den ganzen Weg erfreute er sich am Kichern der starken Kriegerin. Bei jedem Schritt wuchs sein Selbstvertrauen. Anfangs dachte er noch, dass diese Foxane ihn nicht leiden konnte oder so. Und als sie ihm mit einem Poltergeist i...
von Omando
Dienstag 23. Juli 2013, 16:30
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37122

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Ich bin spitzenmäßig, ich bin……. Ton, hast du das gehört? Immer wieder hallten die lieblichen Worte durch seinen Kopf. Ein solches Lob von einer Amazone ließ Om fast bis zur Quelle schweben. Er hatte gute Arbeit geleistet, denn alle Fässer schienen dicht zu sein. Nach dem Befüllen half er eifrig vi...
von Omando
Sonntag 14. Juli 2013, 09:45
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37122

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Nachdem die Amazone ihn angeraunzt hatte, grübelte Omando. In Gedanken versunken, trottete er bis zur Mine hinter den Frauen her. "Was ist ein Poltergeist, Ton? Nie davon gehört. Nun, es wird so eine Art Gott für die Amazonen sein und wohl kein netter. Pah, da schätze ich doch unseren holden Wa...
von Omando
Dienstag 9. Juli 2013, 17:00
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37122

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Da die Maids nichts mehr sagten als er hinterm Busch verschwand, musste Omando alles richtig gemacht haben. Ja, er war clever. Er überprüfte, ob der Busch auch blickdicht war. Ja, er war es! So zog er fix seine nassen Sachen aus, drückte sie aus und legte sie über die Buschzweige. Fast nackt wühlte ...
von Omando
Montag 10. Juni 2013, 13:00
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37122

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Noch ganz schwindelig vom vielen Sprechen, grinste Omando übers ganze Gesicht. Sie glaubt mir! Uff, das war knapp. Und ihr Lächeln war so bezaubernd. Om versuchte ebenso lieblich zu lächeln. Er musste es richtig gemacht haben, denn es wirkte. Die Maid reichte ihm die Hand. Immer noch lächelnd legte ...
von Omando
Mittwoch 29. Mai 2013, 20:44
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37122

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Nicht prima! Mit diesen unguten Worten im Ohr war Omando ins Wasser gesprungen. Nur den Rucksack, den Gürtel mitsamt den befestigten Kräuterbeutelchen und seine Schuhe hatte Omando am Ufer zurückgelassen. Seine Kleidung behielt er praktischerweise an. Als er wieder auftauchte standen plötzlich die ...
von Omando
Dienstag 28. Mai 2013, 20:35
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37122

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

'Hast du das gehört? Ton, ich kann mich umdrehen. Ja!' Omando drehte sich um und war einfach platt vom Anblick der Maids oder besser ausgedrückt vom Durchblick. Das, was er da sehen konnte, haute ihn fast um. Seine weichen Knie gaben ein wenig nach und er wankte leicht als er näher zu ihnen ging. N...
von Omando
Sonntag 26. Mai 2013, 15:58
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37122

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Kaum war diese Jouren unter ihm vorbei geflitzt, da kam die Amazone mit dem Gorsak angerauscht. Ah und gleich darauf wurde diese 'Die-mit-den-donnernden-Worten' ausgebremst. Om verstand jedes Wort und grinste. Auch als die Maid wieder davon flitzte und die Amazone wieder hinterher. Als sie außer Sic...
von Omando
Samstag 25. Mai 2013, 17:13
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37122

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Der Waldläufer stopfte sein Pfeifchen mit reichlich Kräuter und Tabak. Am Baum lehnend und ab und zu ein Zug aus der Pfeife nehmend, begrüßte er den Morgen sowie die Sonne. Die wärmenden Sonnenstrahlen fühlte Omando wie junges Laub auf seinem Gesicht kribbeln. Er holte tief Luft und roch ganz schwac...
von Omando
Dienstag 21. Mai 2013, 21:28
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37122

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Diese Maid schenkte ihm weder einen Blick, nicht mal einen Wimpernschlag, noch irgendeine Aufmerksamkeit. Er war einfach Luft für sie. Jo, wenn sie das so wollte und es so war, blieb ‚Die-mit-den-donnernden-Worten' auch Luft für ihn. Kann sie so haben. Sollte sie später nur mal etwas von ihm im woll...
von Omando
Mittwoch 15. Mai 2013, 19:37
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37122
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche

cron