Die Suche ergab 13 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: Amarantsumpf

Tief war der Schlaf, der Laeniel mit sich nahm, zunächst erholsam. Doch etwa ab der Hälfte der Nacht, griff er wie Klauen nach dem Schamanen und Annuyiaeé, die ihn hielten und ihn dazu zwangen, alles noch mal zu durchleben. Fest hielten sie ihn, hinderten ihn am erwachen, obwohl er es mit all seiner...
von Laeniel
Sonntag 8. September 2013, 07:03
 
Forum: Aurorae
Thema: Amarantsumpf
Antworten: 26
Zugriffe: 7674

Re: Amarantsumpf

Die Göttin hatte den Menschen wirklich sehr viele wundervolle Dinge geschenkt. Staunend folgte der Laeniel Vesrin. Nur langsam wurde ihm klar, dass sie eine Art natürliche an einem Baum Wendeltreppe emporstiegen und in ihm keimte der Verdacht auf, dass dies Druidenwerk war. Eine Magie, den Männern v...
von Laeniel
Freitag 10. Mai 2013, 10:59
 
Forum: Aurorae
Thema: Amarantsumpf
Antworten: 26
Zugriffe: 7674

Re: Amarantsumpf

Vesrin gab die Antwort, die Laeniel lieber nicht gehört hätte, von der er aber wusste, dass sie die vernünftige war. Da sie so besonnen reagierte, wuchs seine Hoffnung aufs Neue, dass sie nicht alleine im Sumpf war, dass noch mehr Bären überlebt hatten. Vielleicht sogar seine Geschwister in dieser H...
von Laeniel
Sonntag 28. April 2013, 08:09
 
Forum: Aurorae
Thema: Amarantsumpf
Antworten: 26
Zugriffe: 7674

Re: Amarantsumpf

Instinktiv tat Vesrin genau das Richtige. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte Laeniel die Luft angehalten, ohne sich dessen bewusst zu sein. Menschen, die er nicht gut kannte, waren per se schlecht einzuschätzen. Vesrin jedoch war da nochmal ein besonderer Fall, da ihre Reaktionen einfach sehr häufig unge...
von Laeniel
Dienstag 23. April 2013, 20:12
 
Forum: Aurorae
Thema: Amarantsumpf
Antworten: 26
Zugriffe: 7674

Re: Amarantsumpf

Das hatte er befürchtet. Er ging jetzt nicht so weit, dass der Namenlose ihn wahrgenommen hatte. Sie streiften überall im Land herum, soweit Laeniel wusste, und störten die Natur, wo sie nur konnten. Auf einen von ihnen zu treffen unterlag einer gewissen Wahrscheinlichkeit. Jedoch wusste der Annuyia...
von Laeniel
Samstag 13. April 2013, 07:34
 
Forum: Aurorae
Thema: Amarantsumpf
Antworten: 26
Zugriffe: 7674

Re: Amarantsumpf

Deprimierend. Dieses Wort umschrieb am besten das, was die Überreste des ehemaligen Bärenlagers für eine Wirkung auf jeden Menschen ausüben mussten. Laeniel jedenfalls fühlte sich deprimiert. Hier schienen ihm die Schleier zur Anderswelt sehr dünn zu sein. Das war ihm ein gewisser Trost, bereitete i...
von Laeniel
Sonntag 7. April 2013, 12:08
 
Forum: Aurorae
Thema: Amarantsumpf
Antworten: 26
Zugriffe: 7674

Re: Amarantsumpf

Laeniel war zwar immer mit seiner Familie sehr herzlich und innig gewesen. Bei Fremden jedoch übte er stets eine gewisse Zurückhaltung. Er war niemand, der sich aufdrängte oder über Gebühr körperlich wurde. So war er erzogen worden. Man brach nicht einfach in die Intimsphäre eines anderen ein, wenn ...
von Laeniel
Freitag 29. März 2013, 12:42
 
Forum: Aurorae
Thema: Amarantsumpf
Antworten: 26
Zugriffe: 7674

Re: Amarantsumpf

Erleichterung durchflutete den Annuyiaeé wie warmer Sommerregen. Den hatte Laeniel immer gerne gespürt, auf seiner Haut, in seinem Gesicht. Er war so anders, so sanft, im Vergleich zur rauen und eher unangenehmen Feuchtigkeit des Sumpfes. Regen gepaart mit Wärme war etwas wundervolles. Regen, gepaar...
von Laeniel
Dienstag 26. März 2013, 10:56
 
Forum: Aurorae
Thema: Amarantsumpf
Antworten: 26
Zugriffe: 7674

Re: Amarantsumpf

Oh bei der Göttin! Seine Schläfen begannen schon zu pochen. Dieses Mädchen … diese Frau … sie war … sie war... so speziell, dass er unweigerlich den Atem anhalten musste, um nicht lauthals heraus zu lachen. Er wollte sie nicht beleidigen. Und sie meinte es in ihrer Art wohl auch gut. Jedoch fragte e...
von Laeniel
Montag 25. März 2013, 12:21
 
Forum: Aurorae
Thema: Amarantsumpf
Antworten: 26
Zugriffe: 7674

Re: Amarantsumpf

Es war ein Automatismus sich an die Nasenwurzel zu greifen und sie zu reiben als habe er Kopfschmerzen. Fast bereute er es schon, sie angesprochen zu haben. Er würde sicherlich noch Kopfschmerzen bekommen und er würde sie ihr verdanken. Er lächelte unterdrückt. Dieses Mädchen war nicht im eigentlich...
von Laeniel
Donnerstag 21. März 2013, 20:28
 
Forum: Aurorae
Thema: Amarantsumpf
Antworten: 26
Zugriffe: 7674

Re: Amarantsumpf

Laeniel kniff die Augen leicht zusammen als er halb entsetzt und halb fasziniert das Schauspiel verfolgte, dass sich dicht unter ihm abspielte. Er kannte diese Stimme, kannte das braunhaarige, sonderliche Mädchen. Dennoch traute er seinen Sinnen nicht. Er wusste sehr genau, zu was Menschen gemacht w...
von Laeniel
Sonntag 17. März 2013, 16:03
 
Forum: Aurorae
Thema: Amarantsumpf
Antworten: 26
Zugriffe: 7674

Re: Amarantsumpf

Laeniel war schon fast eingeschlafen, befand sich bereits in dem Dämmerzustand zwischen Wachen und Träumen, als ihn seltsamen Geräusche erreichten, die nicht wirklich in die Stille des Amarantes passen wollten. Er verharrte bewegungslos und lauschte, noch bevor er wirklich wach war. Dies war ihm mit...
von Laeniel
Mittwoch 13. März 2013, 22:20
 
Forum: Aurorae
Thema: Amarantsumpf
Antworten: 26
Zugriffe: 7674

Re: Amarantsumpf

Nicht der beste Ort, um sich dort aufzuhalten. Das was er noch vor ein paar Jahren an Sicherheitsgefühl im Amarant empfunden hatte war dahin, war einem nie enden wollendem Schrecken gewichen. Er war lange nicht mehr hier gewesen. Ziemlich genau zwei Jahre. Er war gegangen, als ihn der Ruf der Göttin...
von Laeniel
Samstag 9. März 2013, 10:46
 
Forum: Aurorae
Thema: Amarantsumpf
Antworten: 26
Zugriffe: 7674

Zurück zur erweiterten Suche

cron