Die Suche ergab 20 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: Das Heim des Streunerprinzen, Ebene 3

Wieder entlockte ihr Unglück dem Prinzen ein Lachen, aber es klang für Asherel weder herablassend noch schadenfroh und war es darum wohl auch nicht wert, seiner zu schmollen. Die blasse Hand, die ihre Haare zerzauste, hingegen erntete einen vorwurfsvollen Blick. Wer keine Locken hatte kannte das Ele...
von Asherel
Dienstag 3. Dezember 2013, 14:42
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Das Heim des Streunerprinzen, Ebene 3
Antworten: 8
Zugriffe: 2427

Re: Das Heim des Streunerprinzen, Ebene 3

Damon lachte. Nun, was sollte er auch anderes tun? Zum Weinen war die Situation ja nur wirklich nicht und wenn man sie als Außenstehender betrachtete, so hatte sie durchaus einen gewissen Unterhaltungswert. Der Prinz hinderte das Netz mit sicherem Griff daran, sich weiter zu drehen, was die Tänzerin...
von Asherel
Sonntag 1. September 2013, 20:13
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Das Heim des Streunerprinzen, Ebene 3
Antworten: 8
Zugriffe: 2427

Re: Das Heim des Streunerprinzen, Ebene 3

Sie hatte angefangen sich in dem Tanz zu verlieren und in Erinnerungen zu schwelgen. Ersteres war völlig normal für Asherel und verlangte ihr nur ein, zwei konzentrierte Tanzschritte ab, letzteres geschah eher selten denn sie war keine besonders sentimentale Person. Mit den verschiedenen Tanzschritt...
von Asherel
Freitag 17. Mai 2013, 13:46
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Das Heim des Streunerprinzen, Ebene 3
Antworten: 8
Zugriffe: 2427

Re: Das Heim des Streunerprinzen, Ebene 3

Kommend von den Streunerpfaden . Etwas war anders. Etwas war falsch. Etwas war nicht so, wie es eigentlich sein sollte und dieses ominöse Etwas war nicht der Umstand, dass sie sich nicht mehr in einer sitzenden Position befand. Das waren die ersten Gedanken die durch Asherels Kopf schossen als sie ...
von Asherel
Samstag 11. Mai 2013, 19:12
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Das Heim des Streunerprinzen, Ebene 3
Antworten: 8
Zugriffe: 2427

Re: Streunerpfade, Wege der Stadt der Streuner - Ebene 2

(Kommend von der Streunertaverne .) Erst als sie die Taverne schon verlassen hatte und die nunmehr stillen und leeren Pfade der Gilde entlang gewandert war, wurde Asherel ihres Fehlers gewahr. Sie war geneigt, ihre Nachlässigkeit wieder auf ihre Müdigkeit zu schieben. Die Tatsache, dass Damon ihr e...
von Asherel
Sonntag 28. April 2013, 08:42
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Streunerpfade, Wege der Stadt der Streuner - Ebene 2
Antworten: 12
Zugriffe: 6516

Re: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2

Asherel hielt sich selbst für eine gute Verliererin. Zumindest suchte sie die Schuld für ein verlorenes Spiel nicht bei den anderen (es sei denn sie wusste, dass jemand falsch spielte was nicht das Gleiche war wie ein zweiter, geschickterer Falschspieler am Tisch), beharrte nicht auf eine Revanche u...
von Asherel
Donnerstag 11. April 2013, 19:34
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2
Antworten: 58
Zugriffe: 12882

Re: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2

Das Spiel entwickelte sich rasant wie es bei Zehntausend oft der Fall war. Aber schon bald bereute sie, sich überhaupt darauf eingelassen zu haben. Eine Gefälligkeit! War sie denn des Wahnsinns fette Beute? Sie war müde und erschöpft. Sie war in keiner Verfassung, weder körperlich noch geistig, um u...
von Asherel
Dienstag 9. April 2013, 20:19
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2
Antworten: 58
Zugriffe: 12882

Re: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2

Tade entblößte ihre Unterarme in einer allseits bekannten Geste. Unter ihres Gleichen gab es wenig Zeremoniell, aber jeder Streuner tat gut daran das wenige was es gab, zu beachten. Dazu gehörte der visuelle Beweis, dass man nicht gedachte falsch zu spielen genauso wie das Vorkosten von angebotenen ...
von Asherel
Sonntag 31. März 2013, 16:31
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2
Antworten: 58
Zugriffe: 12882

Re: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2

Das breite Grinsen auf Damons Gesicht spiegelte sich auf dem der Tänzerin wieder. Wieder hatten sie ihr kleines Spielchen gespielt und waren mit einem nicht ganz klaren “unentschieden“ als Ergebnis auseinander gegangen. Das Spiel würde ein anderes Mal weitergehen; schon war sie dabei sich mental auf...
von Asherel
Mittwoch 27. März 2013, 21:25
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2
Antworten: 58
Zugriffe: 12882

Re: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2

Irgendwie schaffte sie es, nicht sofort zu lachen und stattdessen ein verschämtes Gesicht zu machen. Ob ihr Mienenspiel den Prinzen wohl erheiterte als er ihr mit seinem vermeintlichen “Preis“ drohte? Asherel zumindest amüsierte sich prächtig, trotz ihrer Müdigkeit. “Eure Hoheit“, hauchte sie mit zi...
von Asherel
Dienstag 26. März 2013, 21:30
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2
Antworten: 58
Zugriffe: 12882

Re: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2

Asherel konnte nicht anders: sie lachte. Allein der Gedanke, Damon würde ihr seine ewige Liebe schwören wie der liebestolle Narr, zu dem er sich in seinem kleinen Liedchen gemacht hatte. Eher noch würden die Entweihten darum bitten, von ihrem Schicksal erlöst zu werden. Nein, dieser Gedanke war wirk...
von Asherel
Montag 25. März 2013, 11:38
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2
Antworten: 58
Zugriffe: 12882

Re: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2

Damon war nicht gekränkt, dass sie seinen Text nicht zu lesen vermochte. Sie hatte so eine vage Befürchtung gehabt denn wenn auch schon Jahre her, so erinnerte sie sich doch noch gut an das manchmal verärgerte, manchmal enttäuschte Gesicht ihrer leiblichen Mutter wenn es ihr nicht gelungen war, eine...
von Asherel
Freitag 22. März 2013, 16:52
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2
Antworten: 58
Zugriffe: 12882

Re: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2

Sie hatte schon gesehen wie Männer sich auf einen Becher Wein oder einen Humpen Bier stürzten, als hätten sie tagelang den schrecklichsten Durst gelitten. Es war nach Asherels Erfahrung auch keine Besonderheit, wenn sich jemand mit einem solchen überschwänglichen Enthusiasmus auf ein Stück Fleisch o...
von Asherel
Mittwoch 20. März 2013, 14:40
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2
Antworten: 58
Zugriffe: 12882

Re: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2

“Ja, meine Liebe, wer könnte das wohl?“ erwiderte Damon und erzählte ihr von seinem – nun, Missgeschick wollte nicht so recht passen und Asherel konnte nicht behaupten, dass die Entscheidung der Fremden zu gehen sie sonderlich traurig machte. Eher war dieser Umstand ihr Glück: wenigstens wusste sie...
von Asherel
Freitag 15. März 2013, 21:38
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2
Antworten: 58
Zugriffe: 12882

Re: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2

Und gerade so als hätte sie ihm alles erzählt – die Dinge, von denen sie für sich selbst beschlossen hatte, dass sie in der Vergangenheit besser aufgehoben waren als in der Gegenwart – schienen ihre spärlichen Worte Damons Neugier vollends zu befriedigen. Fast so, als hätte er in ihrer gemeinsamen Z...
von Asherel
Mittwoch 13. März 2013, 20:41
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2
Antworten: 58
Zugriffe: 12882

Re: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2

Sie hatte nicht mit der Hand gerechnet, die ihre Finger umfasste und zu seinen Lippen führte, obwohl ein Handkuss etwas für Damon sehr typisches war. Trotzdem schien es ihr fast so als hätte er jemand anderes erwartet, vielleicht sogar jemand bestimmtes. Und warum auch nicht? Schließlich war er der ...
von Asherel
Montag 11. März 2013, 21:34
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2
Antworten: 58
Zugriffe: 12882

Re: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2

(Von den Streunerpfaden kommend.) Hatte sie vorher das Gefühl gehabt die Menschen hätten sich geändert? Die Taverne bewies ihr das genaue Gegenteil. Asherel fühlte, wie das Lächeln auf ihren Lippen breiter wurde. Suchend ließ sie ihren Blick über die Köpfe der Anwesenden schweifen – und blieb an ei...
von Asherel
Sonntag 10. März 2013, 13:10
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2
Antworten: 58
Zugriffe: 12882

Re: Streunerpfade, Wege der Stadt der Streuner - Ebene 2

Sie musste einen Moment lang in Gedanken versunken gewesen sein. Anders konnte Asherel sich nicht erklären, dass sie die herannahenden Schritte einer anderen Person nicht gehört hatte. Und wirklich leise war die Frau auch nicht gewesen, hatte sie doch ihrem Bekannten etwas zugerufen. Asherel hatte d...
von Asherel
Sonntag 10. März 2013, 10:48
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Streunerpfade, Wege der Stadt der Streuner - Ebene 2
Antworten: 12
Zugriffe: 6516

Re: Streunerpfade, Wege der Stadt der Streuner - Ebene 2

(Vom Tunnel zum Wald der Lichter kommend) Der Krieg war nicht spurlos an der Gilde der Streuner vorübergegangen. Asherel hatte nichts anderes erwartet. Trotzdem zeigte sich ein Teil von ihr überrascht. Die Gilde an sich – die Stadt unterhalb der Stadt Patria – war für Asherels unerfahrene Augen in ...
von Asherel
Samstag 9. März 2013, 11:39
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Streunerpfade, Wege der Stadt der Streuner - Ebene 2
Antworten: 12
Zugriffe: 6516

Re: Tunnel von Megaras Keller zum Wald der Lichter

Es war keine Heimkehr im eigentlichen Sinne. Dieser Gedanke war Asherel gekommen als sie tiefer und tiefer in den Geheimgang vorgedrungen war. Das verhasste Patria und die „ehrwürdige“ Streunergilde: Keines von beidem war je wirklich ihre Heimat gewesen, gleichwohl die Gilde ihr immer ein Gefühl der...
von Asherel
Samstag 9. März 2013, 08:54
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Tunnel von Megaras Keller zum Wald der Lichter
Antworten: 2
Zugriffe: 1141

Zurück zur erweiterten Suche

cron