Die Suche ergab 25 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: Patria [Wald der Lichter]

Ahavan schmunzelte unterdrückt, auch wenn es ein selten schlechter Zeitpunkt war, für so etwas wertvolle Sekunden zu verlieren. Das Rubinchen jedoch war gerade in seinem Ansehen gestiegen, hatte eine Art Prüfung bestanden, von der er selbst nichts gewusst hatte. Sie hatte gerade gezeigt aus welchem ...
von Ahavan n'a Riu
Samstag 16. November 2013, 09:03
 
Forum: Aurorae
Thema: Patria [Wald der Lichter]
Antworten: 16
Zugriffe: 4742

Re: Patria [Wald der Lichter]

Ein erleichtertes Lächeln umspielte Ahavans Mund, als Rubinchen sagte, sie sei in Ordnung. Und tatsächlich war es auch da, weil er sich ein bisschen um sie gesorgt hatte. Ärgerliche Angewohnheit. Noch größer aber war seine Sorge gewesen, dass er durch ihre Verletzung eingeschränkt wäre und möglicher...
von Ahavan n'a Riu
Dienstag 27. August 2013, 10:26
 
Forum: Aurorae
Thema: Patria [Wald der Lichter]
Antworten: 16
Zugriffe: 4742

Re: Patria [Wald der Lichter]

Überrascht und auch ein wenig amüsiert sah er dabei zu, wie sie zu dem Loch in der Wand hastete und sich an den Abstieg machte. Er verschränkte nachdenklich die Arme vor der Brust. Irgendwie war ihr Verhalten komisch. Innerlich zuckte er jedoch nur die Schultern darüber. Wenn sie klettern konnte, bi...
von Ahavan n'a Riu
Freitag 10. Mai 2013, 08:58
 
Forum: Aurorae
Thema: Patria [Wald der Lichter]
Antworten: 16
Zugriffe: 4742

Re: Patria [Wald der Lichter]

Hm, anscheinend zeigte sie nun doch Nerven. Das konnte er ihr schlecht verübeln. Denn die Situation war gefährlich und wurde selbst für seinen Geschmack ein bisschen zu heiß. Lebensmüde war er nicht. Nicht heute jedenfalls. Im Grunde hatte sie seinen Test ohnehin schon bestanden. Die Beute war ihm n...
von Ahavan n'a Riu
Donnerstag 25. April 2013, 16:55
 
Forum: Aurorae
Thema: Patria [Wald der Lichter]
Antworten: 16
Zugriffe: 4742

Re: Patria [Wald der Lichter]

Nächster Test bestanden. Trotz ihres Aussehens, ihres unpassenden Rockes und ihrer koketten Art in der Taverne, war Rubinchen kein Hühnchen. Sie übernahm tatsächlich die Führung und machte ihre Sache noch nicht mal so schlecht für jemanden, der augenscheinlich noch nicht sehr oft irgendwo eingestieg...
von Ahavan n'a Riu
Samstag 13. April 2013, 08:08
 
Forum: Aurorae
Thema: Patria [Wald der Lichter]
Antworten: 16
Zugriffe: 4742

Re: Patria [Wald der Lichter]

Es mochte verrückt sein, und er hätte es vor Zeugen auch sicher niemals zugegeben, aber er mochte diesen Nervenkitzel irgendwie. Deswegen hatte er sich auch eine Zeit lang als Auftragsmörder verdingt, bevor er das Geschäft mit den Hehlerwaren und dem Verkauf spezieller Tränke aufgezogen hatte. Diese...
von Ahavan n'a Riu
Montag 8. April 2013, 10:52
 
Forum: Aurorae
Thema: Patria [Wald der Lichter]
Antworten: 16
Zugriffe: 4742

Re: Patria [Wald der Lichter]

Ahavan verstand in gewisser Weise Rubys Reaktion. Er war das erste Mal, als er den Überresten von Patria einen Besuch abgestattet hatte auch schockiert gewesen. Jetzt verbarg er das Gefühl besser. Er war eine recht pragmatische Natur. Zudem durfte er einfach nicht zu emotional werden. Er kannte die ...
von Ahavan n'a Riu
Sonntag 31. März 2013, 11:10
 
Forum: Aurorae
Thema: Patria [Wald der Lichter]
Antworten: 16
Zugriffe: 4742

Re: Megaras Keller, Kellerräume von Megaras Haus-Ebene 1

Ahavans Augen glitzerten amüsiert auf, als sie ihn so über den Prinzen sprechen hörte. Es tat in gewisser Weise gut, dass noch jemand die offensichtlichen charakterlichen Fehler des Prinzen nicht gut zu heißen schien. Allerdings, Ahavan war auch kein Idiot. Schon viele Frauen hatten so reagiert wie ...
von Ahavan n'a Riu
Mittwoch 27. März 2013, 11:19
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Megaras Keller, Kellerräume von Megaras Haus-Ebene 1
Antworten: 2
Zugriffe: 1126

Re: Streunerpfade, Wege der Stadt der Streuner - Ebene 2

Ahavan verstand ihre aufreizende fließende Drehung durchaus als Einladung etwas intensiver hin zu schauen, was er auch tat. Er musste seine Meinung von gestern etwas revidieren. Sie war zwar muskulös, aber nicht auf diese amazonische Weise. Sie war zwar nicht so kurvig und weich, wie er es bevorzugt...
von Ahavan n'a Riu
Dienstag 26. März 2013, 11:43
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Streunerpfade, Wege der Stadt der Streuner - Ebene 2
Antworten: 12
Zugriffe: 6516

Re: Streunerpfade, Wege der Stadt der Streuner - Ebene 2

Ahavan sah sie schon aus einiger Entfernung zu ihm kommen und musterte sie heimlich. Ihre Aufmachung war … interessant. Sie sah eher aus, als würde sie eine Vorstellung ihres tänzerischen Könnens geben wollen. Möglich war natürlich, dass sie einfach keine andere Kleidung hatte. Immerhin hatte sie ke...
von Ahavan n'a Riu
Montag 25. März 2013, 11:34
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Streunerpfade, Wege der Stadt der Streuner - Ebene 2
Antworten: 12
Zugriffe: 6516

Re: Streunerpfade, Wege der Stadt der Streuner - Ebene 2

In dieser Nacht hatte Ahavan keinen Schlaf mehr gefunden. Er hatte beim Schein einer Kerze ein paar Karten studiert und sich Gedanken darüber gemacht, wo sich die überlebenden Menschen wohl verstecken mochten. Denn es galt sie zu finden, wenn er Geschäfte machen wollte. Anschließend hatte er noch di...
von Ahavan n'a Riu
Sonntag 24. März 2013, 00:26
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Streunerpfade, Wege der Stadt der Streuner - Ebene 2
Antworten: 12
Zugriffe: 6516

Re: Tunnel von Megaras Keller zum Wald der Lichter

Durch die Tunnel rannte er geradezu, bis seine Stirn vor Schweiß glänzte. Die körperliche Aktivität tat gut, vertrieb den Rest der Müdigkeit, die absolut klares Denken verhindern wollte und Sorte zudem dafür, dass er sich schnell in Richtung des hohle Baumes bewegte. Kurz davor verharrte er und laus...
von Ahavan n'a Riu
Dienstag 19. März 2013, 22:46
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Tunnel von Megaras Keller zum Wald der Lichter
Antworten: 2
Zugriffe: 1141

Re: Streunerpfade, Wege der Stadt der Streuner - Ebene 2

Diesmal beruhigte ihn die Stille allmählich. Irgendwo hinter einer der Wände schnarchte jemand sehr leise und das zauberte erneut das spöttische Lächeln auf Ahavans Gesicht. Wenn es auch blass war, kaum zu sehen und etwas gezwungen wirkte. Manchmal blitzte fahles Licht einer fast erloschenen Öllampe...
von Ahavan n'a Riu
Freitag 15. März 2013, 19:12
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Streunerpfade, Wege der Stadt der Streuner - Ebene 2
Antworten: 12
Zugriffe: 6516

Re: Quartiere der Streuner, Stadt der Streuner - Ebene 2

Die Nacht senkte sich allmählich herab. Nicht, dass man diesen Umstand hier unter der Erde wirklich hätte beobachten können. Dunkel war es hier unten im Grunde immer, sofern keine Öllampen brannten. Und diese brannten nun spärlicher. Denn auch das Lampenöl war nun eher ein Luxusgut. Ob sie irgendwan...
von Ahavan n'a Riu
Mittwoch 13. März 2013, 15:14
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Quartiere der Streuner, Stadt der Streuner - Ebene 2
Antworten: 7
Zugriffe: 3432

Re: Streunerpfade, Wege der Stadt der Streuner - Ebene 2

"Zur 10. Stunde. Warum auch nicht? Ist mir recht." Er deutete sogar noch eine Verbeugung an, trotz ihrer hastigen Flucht und blickte ihr mit einem gewissen Schalk in den Augen nach. Ahavan verschränkte die Hände hinter dem Rücken und sah ihr dabei zu, wie sie sich eilends davonmachte. Das...
von Ahavan n'a Riu
Samstag 9. März 2013, 23:58
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Streunerpfade, Wege der Stadt der Streuner - Ebene 2
Antworten: 12
Zugriffe: 6516

Re: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2

Offensichtlich war er noch nicht erlöst. Doch zum Glück widmete sich Damon nun mit voller Aufmerksamkeit der Rubinfrau. Ob sie genauso hart war wie Stein? Sie würde das noch brauchen können, jetzt, wo sie erst einmal das Interesse des Prinzen erregt hatte. Er konnte eine ziemliche Ausdauer an den Ta...
von Ahavan n'a Riu
Samstag 9. März 2013, 13:03
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2
Antworten: 58
Zugriffe: 12881

Re: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2

Scheinbar war er nicht der Einzige, den Damons Auftritt ein wenig mitgenommen hatte. Nicht nur hatte sich eine betretene Stille in der Taverne breit gemacht, auch die Rubinfrau war erstarrt. Er nahm nicht an, dass sie getanzt hatte. Er hätte es nicht sagen können, so gefangen war er von dem Szenario...
von Ahavan n'a Riu
Freitag 8. März 2013, 22:58
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2
Antworten: 58
Zugriffe: 12881

Re: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2

Ahavan lachte lauthals heraus, als sie so freimütig zugab, von Waffen keine Ahnung zu haben. Und das, wo sie doch hoffte, mit ihm ins Geschäft zu kommen, ein gefährliches Geschäft noch dazu. Entweder war sie dumm, was er nicht so recht glauben mochte oder sie war unverblümt ehrlich. Das wiederum gla...
von Ahavan n'a Riu
Donnerstag 7. März 2013, 12:06
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2
Antworten: 58
Zugriffe: 12881

Re: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2

Ahavan wusste, dass er eine Grenze überschritten hatte, als er seinen Sklavennamen auf Damons Lippen hörte. Aber Damon hatte das auch. Niemand nannte ihn mehr so. Nicht ungestraft jedenfalls. Ohne es zu wissen, hatte der Streunerprinz soeben ein fürchterliches Monster von der Kette gelassen, dass Ah...
von Ahavan n'a Riu
Mittwoch 6. März 2013, 21:08
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2
Antworten: 58
Zugriffe: 12881

Re: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2

Ahavan hatte sich in seinem Stuhl zurück gelehnt und war fest entschlossen, Gute Miene zu Damons Spiel zu machen. Sein Ausdruck war der äußerster Entspanntheit und Gelassenheit. Dieser Ausdruck entglitt ihm nun jedoch für einen Augenblick und ein echtes Lächeln zeigte sich, als er Rubys Worte hörte....
von Ahavan n'a Riu
Montag 25. Februar 2013, 19:16
 
Forum: Gilde der Streuner
Thema: Das Wirtshaus, Stadt der Streuner - Ebene 2
Antworten: 58
Zugriffe: 12881
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche

cron