Die Suche ergab 20 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Von außen wirkte die Mine eher klein, wenn man den Versuch unternahm jemanden darin zu finden, wurde man sich dem wahren Ausmaß der Mine erst bewusst. Sie war verzweigt und es dauerte nicht lange bis Pero die Orientierung verlor. Es herrschte Totenstille in den Gängen und es war weder ein Zwerg noch...
von Pero
Samstag 14. Dezember 2013, 10:32
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37124

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Peros Freude wurde etwas von dem Umstand gedämpft, dass Kavita nun ihrem Helfersyndrom nachging. Eigentlich hatte er sich das anders vorgestellt, am besten wäre gewesen sie hätte es erst gar nicht bemerkt, aber der Waldläufer machte selbst jetzt noch Geräusche, die einfach niemandem entgingen. Gener...
von Pero
Mittwoch 9. Oktober 2013, 18:44
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37124

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Pero war einfach gefangen von ihrem liebreizenden Anblick. Das war einer jeder seltenen Momente wo er einem anderen Menschen lieber zugehört hätte, als selbst zu reden. Er wäre in ihrem Anblick versunken, wenn das Schicksal nicht wieder dazwischen gefunkt hätte. Schicksal? Pero sah nur wie Kavita er...
von Pero
Dienstag 17. September 2013, 16:47
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37124

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Diese Zauberin konnte sich wirklich sehr gut ausdrücken, wie Pero freudig bemerkte. Noch mehr stieg seine Laune, als er erfuhr, dass er die Stöcke nur ein paar Meter weit tragen musste. Das ging ja noch, was ein Glück! Er ging neben der Zauberin her und freute sich über die Nachfrage. Langsam und be...
von Pero
Montag 2. September 2013, 18:02
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37124

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Der hässliche kleine Zwerg neben ihm, dessen Düfte sich in die Luft erhoben wie ein alles einhüllender Rauch, der einem das Atem erschwerte, kam leider nicht mehr zum Antworten. Es wurde wieder voll im Lager, sehr zum Ärgernis von Pero, der gerne noch länger Lobhymnen über Kathâr von sich gegeben hä...
von Pero
Sonntag 11. August 2013, 18:29
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37124

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

"Der Eingang verschüttet..." , brummelte Pero gedankenverloren vor sich hin. Das machte ihm natürlich einen Strich durch die Rechnung. Wäre ja auch zu gnädig von Kathâr gewesen, wenn ab nun alles einfach verlaufen wäre. Das was der Zwerg sagte, machte Sinn. Ganz bestimmt hatte Kathâr sein...
von Pero
Montag 3. Juni 2013, 09:42
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37124

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Das Buch war plötzlich unwichtig und Pero legte es einfach unbeachtet neben sich. "Oh ein Meisterschmied! Es ist mir eine Ehre. Ich habe schon von euren legendären Arbeiten gehört, nur leider noch nie welche gesehen. Bei uns gibt es auch Schmiede, aber sicherlich kann es niemand mit euch aufneh...
von Pero
Mittwoch 29. Mai 2013, 09:31
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37124

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Es brachte Pero inneren Frieden, als er in seinem Buch las. Alles um ihn herum war ruhig, nachdem dieser Waldläufer endlich mit seinem stinkenden Kraut weg war. Er hörte nur das Rauschen der Blätter, das Singen der Vögel und die Sonne wärmte langsam die Luft auf. Es war einfach ein göttlicher Tag. N...
von Pero
Montag 27. Mai 2013, 13:20
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37124

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Er hatte wohl eine ansteckende Krankheit! Die Frauen brachen plötzlich alle auf und wollten sich waschen gehen, was natürlich auch sehr dringend nötig war. Sie alle stanken bis zum Himmel! Und dieser junge Waldläufer bot ihm was zum Rauchen an, aber Pero lehnte dankend ab. Wer Kobolde aß... wer wuss...
von Pero
Donnerstag 16. Mai 2013, 13:35
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37124

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Die allgemein aufkommende Unruhe hätte Pero zum Aufwachen nicht gebraucht, denn er war bereits wach! Er war schon sehr lange wach, also eigentlich hatte er das Gefühl überhaupt nicht geschlafen zu haben. Ihm war unwohl gewesen. Zu viele primitive Menschen auf einen Haufen, wer konnte schon ahnen was...
von Pero
Samstag 11. Mai 2013, 20:55
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37124

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Na das war noch mal gut gegangen. Ehe er sich versah, kamen andere um zu helfen und er selbst sah auch sehr beschäftig aus. Natürlich machte er nur so viel wie unbedingt nötig. Er wollte sich auf keinen Fall verausgaben, wer wusste schon wie lange er noch blieb. Die Heilerin, die ordentlich anpackte...
von Pero
Dienstag 7. Mai 2013, 20:06
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37124

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Da hatte er es dem großen Krieger aber gezeigt! Dieser antwortete gar nicht auf seine Worte, sondern putzte eifrig seine Waffe. Gut so! Schnäubig drehte sich Pero um und widtmete sich wichtigeren Dingen. Es wurde heißt darüber diskutiert was mit den Leichen passieren sollte. Pero fand den Anblick ei...
von Pero
Donnerstag 2. Mai 2013, 21:12
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37124

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Das war ja nicht anders zu erwarten! Die Göre ließ ihn einfach stehen und dann noch dieses schroffe "Nein ich bin keine Zauberin." Sie zeigte noch nicht mal Interesse an dieser edlen Kunst! Einfach unglaublich. Nun gut, er könnte wenigstens sagen, er hätte es probiert. Von der Heilerin ern...
von Pero
Samstag 20. April 2013, 22:21
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37124

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Natürlich war es die Göre, die auf ihn reagierte. Die Kriegerfrau ging von dannen, die vermeindliche Heilerin hatte anderweitig zu tun, der Zwerg war gerade außer Sichtweite, die anderen Kriegerin stand am Höhleneingang. Naja, dann sprach er mal mit der Kleinen! Vielleicht war sie doch klüger als si...
von Pero
Donnerstag 11. April 2013, 17:46
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37124

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Die Gruppe reagierte seltsam auf ihn und das wo er sich doch solche Mühe gegeben hatte nett zu sein! Bücherwurm! Und was verdammt hatten seine Schuhe damit zu tun? Pero blickte verwundert auf seine Schuhe hinab, als die anderen die Höhle betraten. Dann sah er zu den Schuhen der Amazone und für einen...
von Pero
Dienstag 9. April 2013, 08:21
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37124

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Sein Herz schlug wieder ruhig und sein Atem ging so flach, als hätte er schon länger hier gesessen und da waren sie auch schon. Dieser Plan war ganz wunderbar aufgegangen. Pero war beruhigt, dass wenigstens etwas funktionierte. Die Frau mit dem Tier sah ihn zuerst und Pero legte das Buch weg und hie...
von Pero
Dienstag 2. April 2013, 14:25
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37124

Re: Die Erzmine [Verbotenen Tal]

Pero kommt aus dem Verbotenen Tal ___________________ Das war nicht sein Ding! Völlig außer Atem, japsend kam Pero an der Mine an. Er hatte sie tatsächlich gleich gefunden. Die Gruppe oder deren Führer hatte eine gute Orientierung. Er stützte sich an einem Baum ab und stand leicht über gebeugt. Er h...
von Pero
Samstag 30. März 2013, 11:22
 
Forum: Aurorae
Thema: Die Erzmine [Verbotenen Tal]
Antworten: 167
Zugriffe: 37124

Re: Das verbotene Tal

Er hätte niemals gedacht, dass es so anstrengend ist Leute zu verfolgen. Er war schon ein paar Mal drauf und dran wieder den Rückweg anzutreten. Aber irgendetwas hielt ihn bei dieser Gruppe. Es gab kaum noch Überlebende in diesem Land und hier trafen sich auf einmal gleich so viele. Das ging doch ni...
von Pero
Dienstag 26. März 2013, 10:12
 
Forum: Aurorae
Thema: Das verbotene Tal
Antworten: 277
Zugriffe: 42826

Re: Das verbotene Tal

Pero war danach laut und ausgiebig zu gähnen. Er vermisste sein weiches warmes Bett auf White Hall, das gute Essen, die interessanten Gespräche und Menschen. Hier gabs nichts als Kälte, Dunkelheit und ... nun ja, um es nett auszudrücken geistig zurückgebliebene Menschen. Mitleidig blickte er zu dem ...
von Pero
Samstag 2. März 2013, 13:30
 
Forum: Aurorae
Thema: Das verbotene Tal
Antworten: 277
Zugriffe: 42826

Re: Das verbotene Tal

Pero beobachtete das Mädchen oder besser gesagt die junge Frau schon seit einiger Zeit. Sie war sorglos, unbeschwert vielleicht ein bisschen naiv? Aber nein, er sollte nicht so hochmütig sein und so etwas denken, schließlich wanderte er im Schatten und konnte sich ihr so bis auf wenige Schritte nähe...
von Pero
Montag 11. Februar 2013, 21:32
 
Forum: Aurorae
Thema: Das verbotene Tal
Antworten: 277
Zugriffe: 42826

Zurück zur erweiterten Suche

cron